Unterricht

Mathematik

Das Fach Mathematik ist für alle Schüler bis zum Abitur verpflichtendes Unterrichtsfach. Mit Beginn der Sekundarstufe II können sich die Schüler entscheiden, ob sie das Fach Mathematik als Grundkursfach oder Leistungskursfach fortführen.

Zu einem modernen Mathematikunterricht gehören an unserer Schule natürlich die interaktiven Tafeln. So lassen sich komplizierte Sachverhalte einfach veranschaulichen und der Lernprozess positiv unterstützen.

Ab dem Schuljahr 2015/2016 wird ab der Klassenstufe 8 ein grafikfähiger Taschenrechner mit CAS eingeführt.

Physik

Physik setzt mit Beginn der Klasse 6 ein und wird bis zur Klasse 12 unterrichtet.
In der Sekundarstufe II führen die Schüler dieses Fach als Grundkurs oder Leistungskurs weiter.
Besonderes Augenmerk wird auf Praxisnähe gelegt. So werden neben modernen Experimentiergeräten auch Simulationsprogramme und computergestützte Messwerterfassungssysteme im Unterricht genutzt.
Jeder Physikraum ist mit einem PC und Beamer ausgestattet, so dass alle Schüler die Demonstrationen besser verfolgen können.

Biologie

Biologie wird durchgängig von Klasse 5-12 unterrichtet. In der Sekundarstufe II ist Biologie verpflichtendes Grundkursfach für alle Schüler.

Mit Experimenten und den interaktiven Tafeln wird der Unterricht sehr lebendig und schülernah gestaltet.

Chemie

Chemie beginnt in der Klasse 7. Die modernen Chemieräume sind sehr gut ausgestattet und ermöglichen einen modernen, experimentellen Unterricht. Auch dieses Fach ist bis zum Abitur verpflichtend, wobei die Schüler in der Sekundarstufe II zwischen Grundkurs oder Leistungskurs wählen können.

Sportlich-Naturwissenschaftliches Profil

Ab Klassenstufe 8 werden bis zur Klassenstufe 10 drei Stunden Profilunterricht erteilt. Hier können sich die Schüler vertieft mit naturwissenschaftlichen Problemstellungen befassen. Ab Klassenstufe 9 wird eine der drei Wochenstunden als Profilinformatik unterrichtet. Der Profilunterricht ist versetzungsrelevant, hat aber keinen Einfluss auf die spätere Wahl der Leistungskurse in der Sekundarstufe II.

Wahlgrundkurse

Zusätzlich zu Grund- und Leistungskursen gibt es am Léon–Foucault–Gymnasium im Bereich Naturwissenschaften eine Reihe von Wahlgrundkursen. Dazu gehören Bionik, Astronomie und Informatik.

 
nach oben