Besonderes

Mit der Bildung der Sportbegabtenklassen am Léon-Foucault-Gymnasium gehen wir einen neuen Weg der Talentförderung  junger Sportler. Diese  Sportbegabtenklassen sind etwas Besonderes und Einzigartiges in Hoyerswerda. Sportlich leistungsstarke Schüler aus Hoyerswerda und der Region haben somit die Möglichkeit in einem Klassenverband zu lernen.

Die zahlreichen Erfolge für unsere Schule und in den Vereinen bestätigen den richtigen Weg dieses Konzeptes.

Skilager Klasse 7 und 10/11

In der Klassenstufe 7 haben unsere Schüler die Möglichkeit, das Alpineskifahren zu erlernen bzw. zu verbessern und zu vervollkommnen.

Für die Sek II ist der Skikurs ein Lehrbereich des Grundkurses Sport. Schüler der Klasse 10 können das Skilager zur Vorbereitung für den GK Sport nutzen.

Die Skiausbildung findet im Ahrntal in Südtirol statt, für die Klasse 7 im Dezember und für die Klasse 10/11 im Januar eines Schuljahres.

Schulsportfest

Im Rahmen des Lehrbereiches Leichtathletik findet jedes Schuljahr für die Klassen 5 - 10 ein Mehrkampfsportfest in den Disziplinen Sprint, 800m, Weitsprung und Stoß/ Wurf statt. In Auswertung des Sportfestes werden die Sieger und Platzierten in einer gesonderten Veranstaltung geehrt.

Begabungsförderung Klasse 7

In Vorbereitung auf die Profilwahl erhalten die Schüler der 7. Klassen erste Einblicke in die Zusammenhänge zwischen sportlicher Leistung und naturwissenschaftlicher Grundlagen.

 

Foucault Advents Dance Cup

Seit 2008 findet jährlich in der Vorweihnachtszeit der Foucault Advents Dance Cup statt. Dieser Tanzwettbewerb ist eine Kooperation zwischen unserem Gymnasium und dem Tanz Club Schwarz-Gold im SC Hoyerswerda.

 
nach oben