• Energiefüchse am LFG

    16.04.2018 - 20.04.2018

    Am Léon-Foucault-Gymnasium beschäftigen sich die Schüler der jetzigen Klasse 8a mit Energieeinsparungen im Schulgebäude. Es wird gemessen analysiert und getüftelt, um "Energiesünder" in den Bereichen Lüftung, Heizung und Beleuchtung aufzuspüren und nach Möglichkeiten zur Energieeinsparung in diesen Bereichen zu suchen.

    Im Rahmen eines Modellprojektes an mehreren sächsischen Schulen arbeiten Schüler, Hausmeister und Lehrkräfte zusammen, um die Energiebilanz ihrer Gebäude zu verbessern. Sie werden dabei von den Energiemanagern ihrer Kommunen unterstützt. Die sächsische Energieagentur (SAENA) sammelt in den kommenden drei Jahren die Erfahrungen an den Modellschulen, um das Konzept für den Schulalltag überall tauglich zu machen. Für die Energiewende brauchen wir in ganz Sachsen schlaue "Energiefüchse", die wissen, wie man Energieverschwendung vermeidet, und sich für eine nachhaltige Zukunft einsetzen.


    Weitere Informationen dazu sind auf https://www.energiefuechse-sachsen.de nachzulesen.


 
VERANSTALTUNGEN
  • nach oben