Sport hält gesund und fördert die Leistungsfähigkeit

Das Fach Sport ist für alle Schüler/innen bis zum Abitur verpflichtendes Unterrichtsfach. Von der Klassenstufe 8 bis 10 können Schüler/innen im Profil Sport Fähigkeiten und Fertigkeiten sowohl in der Praxis als auch in der Sporttheorie erwerben und umsetzen. Mit Beginn der Sekundarstufe II  müssen die Schüler/innen einen Grundkurs belegen, welcher 4 Lehrbereiche beinhaltet.

Außerdem bieten wir weitere Sportmöglichkeiten an, so zum Beispiel das Skilager, die Begabungsförderung oder Foucault for Kids.

Eine Besonderheit an unserem Gymnasium sind die Sportbegabtenklassen, in der junge talentierte Sportlerinnen und Sportler in ihren spezifischen Sportarten trainieren und lernen. Hierbei können sie auf zahlreiche Erfolge bei Landes-, Deutschen, Europa- und Weltmeisterschaften verweisen.

Das Léon-Foucault-Gymnasium ist seit vielen Jahren sowohl beim Bundeswettbewerb der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA als auch bei anderen außerschulischen Wettkämpfen äußerst erfolgreich.

 
nach oben