• Damit es nie wieder passiert

    28.01.2020

    In diesem Jahr wird schon zum 75. Mal an das Ende des Holocausts und des zweiten Weltkrieges erinnert. Gedenkveranstaltungen, Vorträge, Filme und Projekte widmen sich jedes Jahr dieser längst vergangenen Zeit, die so viele Spuren hinterlassen hat. Damit es nie wieder passiert lautet ein Buchtitel von St. Bruchfeld und P.A.Levine "Erzählt es euren Kindern".
    So wird es auch seit vielen Jahren in Hoyerswerda mit dem Geschichtsprojekt der 10. Klassen "Wider das Vergessen" getan.
    In der vergangenen Woche fanden nach einer Buchlesung am Mittwoch und der Auftaktveranstaltung am Donnerstag in der Kufa die Zeitzeugengespräche statt. In der Klasse 10b erzählten Herr Lang und Herr Dr. Reder sowie in der 10c Herr Stötzel ihre Erinnerungen und fanden aufmerksame Zuhörer. Diese Gespräche und die Exkursionen nach Auschwitz werden sicher noch lange die Gedanken der Schülerinnen und Schüler begleiten.

 
VERANSTALTUNGEN
  • nach oben