• Erfolg bei der Bioolympiade

    09.04.2019

    Eine Reihe von kniffligen Aufgaben rund um die Biologie waren im Rahmen der Lokalrunde der diesjährigen Biologie-Olympiade zu lösen. Dazu traten am 11. März aus allen siebenten Klassen jeweils vier Schülerinnen und Schüler gegeneinander an. Als klare Siegerin ging dabei Paula Reimann aus der Klasse 7b hervor. Sie wird unsere Schule in der zweiten Runde in Görlitz vertreten.
    Den zweiten Platz belegte Louisa Schoradt (Klasse 7a), den dritten Platz teilten sich Ella Hinze (ebenfalls Klasse 7a) und Aaron Stephan (Klasse 7d).

    Herzlichen Glückwunsch.

 
VERANSTALTUNGEN
  • Westlausitzfinale Fußball WK III und IV Jungen 30.04.2019
nach oben